Home
Wir über uns
Schulleitung
Lehrkräfte
News
Service
Unterrichtsangebot
Schnupperangebote
So finden Sie uns
Kontakt
Impressum
Sitemap

Achtelik, Martin (Gitarre, E-Gitarre)

Martin Achtelik steht bereits seit Jahrzehnten auf der Bühne, und das sehr erfolgreich. Mit Blood Sugar Sex Magic, The Wright Thing oder als Gitarrist vom Neue Deutsche Welle - Rocker Hubert Kah tourt Martin nicht nur durch Deutschland. Wir sind sehr froh, dass er trotzdem noch die Zeit aufbringt, unseren interessierten SchülerInnen sein geschmackvolles und virtuoses Gitarrenspiel beizubringen.

 

 

 

Andris, Robert (Klavier, Keyboard)

Robert Andris hat in Alma-Ata (Kasachstan) seine Klassische Klavierausbildung absolviert. Von Bach bis Bartok, von Mozart bis Mendelssohn ... die Klassik ist sein Fachgebiet. Er ist aber keinesfalls anderen Musikstilen abgeneigt und erfüllt gerne die Musikwünsche seiner Schülerinnen und Schüler: von Beatles bis Adele.

 

 

Egger, Carsten (Gitarre, E-Gitarre)

Carsten Egger ist nicht nur ein überregional anerkannter Bluesgitarrist, auch als Musik-Produzent hat er sich in Neustadt einen Namen gemacht. In seinem kleinen, aber feinen Tonstudio, das sich in unseren Räumlichkeiten befindet, ist beispielsweise auch die neue CD seiner Blues-Formation „Funky B & the kings of shuffle“ entstanden. Wer also nicht nur Gitarre spielen lernen möchte, sondern auch interessiert ist an Home-Recording etc., ist bei Carsten bestens aufgehoben.

 

 

Gaß, Michael (Gitarre)

Michael Gaß ist unser „Sonderbeauftragter“ für die akustische Nylon-Gitarre. Er hat an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz das Fach „klassische Gitarre“ studiert und ist somit die ideale Lehrkraft einerseits für Anfänger, die gerne gleich zu Beginn das sogenannte „Fingerpicking“ erlernen möchten, andererseits für geneigte SchülerInnen, die an klassischer Gitarrenliteratur Interesse haben.

 

Gaudera, Bernd (Klarinette, Saxophon)

Bernd Gaudera studierte Klarinette, klassisches Saxophon, sowie Jazz- und Popularmusik an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt mit dem Abschluss als Diplom-Musikerzieher. Als Leiter der Bluenote Bigband feiert er auch internationale Erfolge - zuletzt im Mai 2014: bei der „International Big Band Competition IBBC“ in den Niederlanden holten sie den ersten Platz! Bernd Gaudera ist Musiklehrer am Hannah-Ahrendt-Gymnasium in Haßloch, ehrenamtlicher Landesmusikdirektor des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz, ausserdem war er künstlerischer Leiter des Landesmusikfests 2009 in Neustadt an der Weinstraße. Wir sind sehr stolz, dass Bernd  sich trotz vollem Terminkalender die Zeit nimmt, bei uns zu unterrichten!

 

Gilb, Michael (Saxophon)

Michael Gilb hat u.a. an der Swiss Jazz School in Bern und an der Frankfurter Musikwerkstatt Saxophon studiert. Er war Mitglied im Luftwaffenmusikkorps 2 und hatte bis 2006 einen Lehrauftrag an der Universität Koblenz-Landau. Michael ist ein echtes "Bühnentier", so tourt er u.a. mit der Landauer Band "Die Dicken Kinder" durch ganz Deutschland. Auch kann man ihn bei zahlreichen Shows im Mannheimer Capitol live erleben.

 

Himmler, Ralph Mosch (Trompete)

Mosch hat in Hilversum (Niederlande) bei Ack van Rooyen das Fach "Jazztrompete" studiert. Das niemals schlecht gelaunte Pfälzer Unikat hat eine atemberaubende Musik-Karriere gemacht, seine Vita liest sich wie CD-Sammlung eines Musikliebhabers: Friedrichstadtpalast, RIAS Big-Band, Rodgau Monotones, Udo Lindenberg, Heavytones Big-Band (Stefan Raab) ... um nur einige zu nennen. Mosch unterrichtet an der Frankfurter Musikwerkstatt, an der Hochschule für Jazz- und Popularmusik in Saarbrücken. Und natürlich: BEI UNS!

 

  

 Lauer, Markus (Klavier, Keyboard, Orgel)

Markus Lauer ist ein fantastischer Blues- und Boogie-Woogie Pianist, seine große Leidenschaft ist aber die Hammond-Orgel. Auf der Bühne kann man ihn in vielen verschiedenen Band-Projekten sehen, wie z.B. "The Peppermint Gang", "Timo Gross Band" oder "Funky B & The Kings Of Shuffle", wo auch seine Lehrer-Kollegen Carsten Egger (Gitarre) und Michael Gilb (Saxophon) mit von der Partie sind.

 

Mrotzek, Jürgen (Schlagzeug)

Jürgen Mrotzek ist der dienstälteste Schlagzeuglehrer an unserer Musikschule. Er war der erste, der (damals noch im Keller des Musikschulgebäudes in der Hetzelstraße) Kindern das Trommeln beibrachte. Man kennt ihn als Schlagzeuger in verschiedenen Formationen, allen voran "Peppermint Petty" und "Orange 4". Jürgen mag den Spagat zwischen Jazz, Rock und Pop, seine Schüler mögen ihn als gutgelaunte, positive Lehrkraft, der ihnen spielerisch das Schlagzeugspiel beibringt.

 

Penna, Benjamin (Gesang, Stimmbildung)

Benjamin Penna ist nicht nur ein unglaublicher Sänger, er spielt auch Gitarre, Saxophon und komponiert eigene Songs. Er hat an der Universität Koblenz-Landau die Lehramtsstudiengänge Musik und Biologie studiert. Auf der Bühne kann man ihn mit den verschiedensten Bands erleben, wie z.B. als Frontsänger bei "Brassmachine" oder mit seinem Soloprogramm, bei dem er sich auf der Gitarre begleitet. Momentan bildet er sich fort: "Heilsames Singen" heißt die Methode oder auch "Psychoresonanztraining mit der Stimme". Dozent: Karl Adamak.

 

Prautzsch, Katja (Mutter-Kind-Kurs "MuKi")

Katja Prautsch ist Diplom-Pädagogin und hat an einer Weiterbildung in Tanztherapie  teilgenommen. Sie singt in einem A-Capella-Chor und ist Mitglied im Performance-Team Cocoon von Tine Duffing. Diese Kombination aus Musik und Tanz ist ideal für die ganz Kleinen, die mit einem Elternteil am "MuKi" Kurs teilnehmen.

 

 

 

Propfe, Nina (Violine)

 

Nina Propfe hat ihr Musikstudium (Diplom-Musiklehrer/in) an der "Johannes Gutenberg-Universität Mainz", Fachbereich Musik, Hauptfach: Violine, bei Frau Vera Kramarova, begonnen. Nach erfolgreichem Abschluss nahm sie ein zweites Studium auf, für „Elementare Musikpädagogik“ (EMP) an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, bei Prof. Maria Rebhahn (ehem. Seeliger). 

Die Diplom-Musiklehrerin ist bei uns für das Fach "Violine" zuständig, spielt aber auch hervorragen Klavier und kann somit mühelos jede Schülerin und jeden Schüler als Pianistin begleiten.


   

Rehm, Philipp (Bass)

Philipp Rehm ist ein Ausnahme-Bassist und wir sind stolz, dass er zu unserem Lehrerkollegium gehört. Er hat an der Staatlichen Musikhochschule Mannheim Popularmusik/Jazz sowie Komposition/Arrangement studiert. Er steht mit den Großen im Deutschen Musik-Business auf der Bühne wie z.B. Cassandra Steen, The Flames, Adel Tawil, Gregor Meyle, HR-Radio Bigband, Jazz Against The Machine, um nur einige zu nennen.

 

 

 

 

Schaaf, Alexander (Klavier, Musiktheorie, Gehörbildung)

Alexander Schaaf hat an der Hochschule für Musik Nürnberg sein Klavierstudium (Jazz und Poularmusik/Pädagogik) absolviert. Sein Spezialgebiet sind seine selbst erstellten Theorie- und Gehörbildungskurse. Auch bietet er Fortbildungen für Gymnasiallehrer an, um moderne Musik am Instrument und im Schulunterricht besser anwenden zu können. Auf der Bühne kann man ihn als virtuosen Tastenmann erleben, z.B. bei "Motherlode", "Funjazztique", "80 Grad", "Jochen Keller Jazz Kwartet" und vielen mehr.

 

 

 

Schäffer, Frank (Klavier)

Frank Schäffer hat am Rotterdams Conservatorium in den Niederlanden das Fach Klavier (Rock, Pop und Jazz) studiert. Der Diplom-Musikpädagoge war/ist zudem in mehreren überregionalen Musikproduktionen zu sehen. Mit der Band "Brassmachine" spielte er auf dem legendären Montreux Jazz Festival, beim Erfolgs-Musical "We Will Rock You" spielte er Keyboard in Köln, Zürich, Wien und Stuttgart. Für's Capitol in Mannheim ist er als Musikalischer Leiter in mehreren Shows tätig, z.B. "I Want It All", "Here Comes The Sun Again" oder seit kurzem in der deutschsprachigen Show "Heldenzeit".

 

Schmitt-Aderjan, Jutta (Blockflöte, Querflöte)

Jutta Schmitt-Aderjan ist staatlich geprüfte Musiklehrerin und unterrichtet bei uns die Fächer Blockflöte und Querflöte für Kinder ab etwa 5 Jahren, aber auch immer mehr Erwachsene finden Spaß an dem Instrument. Frau Schmitt-Aderjan leitet unter anderem auch das Querflöten-Ensemble der Pfälzischen Musikschule. Termin: Freitag, 17:00 Uhr, 14-tägig ... Interesse?

 

Schnell, Andreas (Trompete)

Andreas Schnell studierte Jazz-Trompete an der Hochschule für Musik in Würzburg, am Prince-Claus Conservatorium in Groningen/Niederlande und an der Hochschule für Musik und Theater in München. Er schloss das Studium mit Diplom und Meisterklasse ab. Als Musiker bedient Andreas Schnell die verschiedensten Stilrichtungen von Jazz über Klassik, Musical, Pop sowie auch Volksmusik. Derzeit ist er mit der "Monika Roscher Big Band" und mit seinem eigenen Jazz Trio unterwegs. Zudem ist er Mitglied der Tanz und Showband "Rosegarden" und der Neustadter "Blue Note Big Band".

 

 

Steinbacher, Dominik (Schlagzeug)

Dominik Steinbacher studierte an der Frankfurter Musikwerkstatt "Jazz- und Popularmusik" mit dem Hauptfach Schlagzeug. Der symphatische Landauer ist bei seinen Schülern sehr beliebt, weil er sehr viel Bühnenerfahrung in den Unterricht mit einbringen kann. Fast jedes Wochenende ist er mit einer seiner vielen Bands (z.B. "Die Dicken Kinder", "Poor Genetic Material") in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich unterwegs.

 

 

 

Weis, Stefan (Posaune)

Stefan Weis hat an der Hochschule für Musik Saar in Saarbrücken das Fach Posaune studiert. Der Diplom-Instrumentalpädagoge dirigiert den Musikverein Lachen-Speyerdor, unterrichtet Bläserklassen am Hannah-Arendt-Gymnasium in Haßloch und ist Dozent an der Landesakademie in Kürnbach. Auf der Bühne kann man ihn u.a. bei der Landauer Band "Die Dicken Kinder" oder mit dem "Kareol-Tanzorchester" live erleben. Sein Motto: "Blech in allen Lebenslagen" !

 

Zwing, Hanne (Klavier)

Hanne Zwing kennt man bereits aus den Zeiten, als sie noch an der Städtischen Musikschule Neustadt unterrichtete. Die staatlich geprüfte Musiklehrerin hat an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz die Fächer Klavier, Blockflöte, Musikalische Früherziehung und Musikalische Grundausbildung studiert. Ihre Leidenschaft ist die Musik des Renaissance-Zeitalters, hier widmet sie sich besonderdes in diversen Blockflöten-Ensembles dieser ganz besonderen Epoche. Bei uns unterrichtet sie das Fach Klavier, am liebsten sind ihr da die "ganz Kleinen", zu denen sie ein ganz besonders herzliches Verhältnis hat.

Top
info@musikschule-nw.de/ Tel. 06321 80865